Magische Lichterwelten

Jetzt verlängert bis 11. März

Bereits über 50.000 Menschen aus ganz Mitteldeutschland haben die bis dato einmalige Ausstellung Magische Lichterwelten im Zoo Halle gesehen und das Interesse ist ungebrochen. Deshalb wird diese nun bis 11. März verlängert, um der großen Nachfrage gerecht werden zu können.

Der Eingang Zu Den Magsichen Lichterwelten

Einer geheimnisvollen Zauberwelt gleich präsentiert sich der Bergzoo seit dem 3. Februar, der im Glanz unzähliger Lichter, Figuren und Laternen nur so strahlt. Eine der Attraktionen zieht gleich hinter dem Eingang die Besucher in ihren Bann: ein riesiger chinesischer Drache, aufwändig gearbeitet und in den exotischsten Farben schillernd!

2 Hinterm Eingang Wartet Der Drache

Exotisch – dieses Attribut trifft es wohl am ehesten für dieses geheimnisvoll wirkende Lichterlebnis, das von chinesischen Laternenkünstlern in monatelanger Handarbeit geschaffen wurde. Diese schimmern in den prächtigsten Farben über das gesamte Zoogelände verteilt – wer den Blick schweifen lässt, wähnt sich in einer exotisch-tropischen Phantasiewelt. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie und vor allem für den Nachwuchs, der sich hier kaum satt sehen kann! Abgerundet wird das Erlebnis durch Bühnenshows mit chinesischen Akrobaten und Artisten, die zweimal am Abend angeboten werden.

Mehr Infos, Preise und Öffnungszeiten zu dem Event finden Sie auf www.magische-lichterwelten.de

4 Der König Der Löwen Und Unzählige Weitere Figuren Sorgen Für Staunende Blicke

Weitersagen und teilen

[shariff lang="de"]