Magische Lichterwelten

Jetzt verlängert bis 11. März

Die Veranstaltung endete am 03. Februar 2018 18:00.

Seit Anfang Februar präsentiert der Zoo Halle eine ganz besondere Veranstaltung, wie sie zuvor noch nie in Mitteldeutschland erlebbar war. Unter dem Motto „Magische Lichterwelten“ erstrahlen im Bergzoo über 12.000 Lichter in teils fantastischen und teils realistischen Figuren aus der Tier- und Pflanzenwelt. Bereits über 50.000 Menschen aus ganz Mitteldeutschland haben die bis dato einmalige Ausstellung Magische Lichterwelten gesehen und das Interesse ist weiterhin ungebrochen. Deshalb wird diese nun bis 11. März verlängert, um der großen Nachfrage gerecht werden zu können.

Insgesamt sind es über 300 Figuren und Installationen, welche in über 55 spektakulären Lichtensembles thematisch zusammengestellt zu sehen sind. Die einzigartige Landschaftsarchitektur des Bergzoos, kombiniert mit träumerischer Musik passend zu den Lichtinstallationen, schaffen dabei ein einmaliges Erlebnis. Auch die Tierhäuser bleiben geöffnet, so dass man auch den direkten Vergleich zwischen leuchtender Nachbildung und echtem Lebewesen hat. Dort kann man auch beim Rundgang durch die magischen Lichterwelten aufwärmen und die Zootiere beim abendlichen Treiben beobachten. Für das leibliche Wohl ist mit einem großen Zoo- Restaurant sowie diversen wärmenden Angeboten gesorgt. Am Ende des Rundgangs durch die magischen Lichterwelten erleben die Besucher als krönenden Höhepunkt eine Bühnenshow mit Chinesischen Akrobaten und Artisten, die zwei- bis dreimal am Abend stattfindet.

Mehr Informationen finden Sie auf www.magische-lichterwelten.de.

Magische Lichterwelten werden präsentiert von

Praesentatoren Neu Farbe

Mit freundlicher Unterstützung von

Unterstuetzer Neu Farbe

Weitersagen und teilen