Öffnungszeiten

Kassenöffnungs- und Einlasszeiten
1. Januar bis 17. März: 9.00 – 15.30 Uhr (Einlassschluss)
18. März bis 29. März: 9.00 – 16.00 Uhr (Einlassschluss)
30. März bis 13. Oktober: Mo – Fr 9.00 – 17.00 Uhr (Einlassschluss)
Sa, So, feiertags bis 18.00 Uhr (Einlassschluss)
14. Oktober bis 31. Dezember: 9.00 – 15.30 Uhr (Einlassschluss)

Der Zoo schließt in der Regel eine Stunde nach Kassen- bzw Einlassschluss. Die Tierhäuser schließen bereits 30 Minuten vor Zooschluss. Ausnahmen sind wie folgt: Am ersten Samstag im August schließt der Zoo für den regulären Betrieb bereits um 18:00 Uhr und öffnet zur Zoonacht wieder um 19:00 Uhr. Am 25., 26. und 27. Oktober sowie am 1., 2. und 3. November hat der Zoo für sein Halloweenangebot „Gruselzoo“ bis 20:00 Uhr geöffnet (Einlassschluss 19:00 Uhr). Am 30.10. schließt der Zoo für den regulären Betrieb bereits um 17:00 Uhr und öffnet zur Halloweennacht wieder um 18:00 Uhr. Am 24.12. und am 31.12. schließt der Zoo bereits um 15:00 Uhr (Einlassschluss um 14:00 Uhr).

Der Eingang in der Seebener Straße ist in der Saison, beginnend am 30. März und endend am 13. Oktober, an Sonnabenden, Sonntagen und den gesetzlichen Feiertagen in Sachsen-Anhalt von 9:00 – 17:00 Uhr geöffnet. Ausnahme zu Sonderveranstaltungen wie das Laternenfest oder die große Halloweennacht sind möglich. An allen anderen Tagen benutzen Sie bitte nur ausschließlich den Haupteingang in der Reilstraße, der Eingang in der Seebenerstraße ist dann für den Einlass geschlossen. Der Ausgang in der Seebener Straße ist ganzjährig über das Drehkreuz nutzbar.

Rollstuhlfahrer und Besucher mit Kinderwagen nutzen bitte grundsätzlich den Haupteingang in der Reilstraße.

Öffnungszeiten Gastronomie

Die Gastronomie öffnet seine Einrichtungen und Stände saisonal bedingt mindestens an einem (Bergterrassen), bzw. in der Saison auch an mehreren Standorten im Zoo. Diese sind täglich von 10:00 Uhr bis zum jeweiligen Kassen- bzw. Einlassschluss geöffnet.

Weitersagen und teilen