Neue Vortragsreihe

Ab Januar 2018 im Luchs-Kino

Zum Jahresauftakt veranstaltet der Bergzoo in Zusammenarbeit mit dem Luchs-Kino wieder seine beliebte populärwissenschaftliche Vortragsreihe, welche spannende Einblicke in der Welt der Zoologie gibt. In den Vorträgen geht es dabei um Löwen mit Schlafproblemen, tierischen „Anbagger“-Methoden und einem bekannten Zootierarzt in einsamen Weiten. Jeweils am letzten Dienstag des Monats im Januar, Februar, März um 18 Uhr erhalten Tierfreunde und Zoofans die Möglichkeit, einen der spannenden Vorträge zu erleben.

 

Diese werden von Spezialisten gehalten, die ihr Leben der Erforschung und Erhaltung der Tierwelt verschrieben haben, in Zoos arbeiten oder auf Ihren Reisen die faszinierende Biodiversität unserer Erde erlebt und dokumentiert haben. Erlebbar sind die spannenden Vorträge einschließlich Foto- und Videodokumentationen im Kinosaal des Luch-Kinos am Zoo.

Weitersagen und teilen